Aktuelle Seitenauswahl: Home
Diese Seite Drucken

20.06.2022 Spenden statt schenken großartig umgesetzt:
  Ein herzliches Dankeschön an Caro und Ralph Rockel!

Ralph Rockel ist ein Inhaber aus der MRH Trowe Firmengruppe. Er führte, zunächst mit seinem Freund Lars die gleichnamige Mesterheide Versicherungsmakler. Im Laufe der Jahre entwickelte er das Unternehmen mit seinem typischen Entrepreneur – Geist zu einem der größten Industrie-Versicherungsmakler Unternehmen Deutschlands. Hier gehört das Unternehmen heute mit knapp 40 Tochterunternehmen und rund 700 Mitarbeitern zu den aller ersten Adressen Deutschlands. Auch innerhalb der AdVertum Gruppe hat sich Ralph Rockel und die MRH Trowe engagiert. So ist die AdVertum inzwischen eines der Tochterunternehmen – an KiNiKi wurden ebenfalls kleinere Beteiligungen übernommen.

Anlässlich ihrer Hochzeit im Mai haben sich Ralph und seine Frau Cara entschieden ausschließlich Geld für KiNiKi zu sammeln. Idee war, dass zusammen mit der KiNiKi ein Projekt für Kinder und Jugendliche in der Ukraine unterstützt werden kann. 

KiNiKi steht bereits seit längerer Zeit mit der Misto Dobra in Czernowitza und hier mit Marta Levchenko in Kontakt. Sie leitet die Einrichtung mit viel Herz seit vielen Jahren. Es fing alles an mit der Betreuung von Kleinkindern und Kindern mit medizinischen Indikationen. Seit dem Krieg in der Ukraine werden hier viele Kinder mit Müttern und auch Kinder, deren Eltern getötet wurden oder die verschollen sind betreut - aktuell über 250 Personen. 

Wir konnten gemeinsam mit Marta sprechen und uns von der Wichtig- und Notwendigkeit der Unterstützung überzeugen. Das Geld wird eingesetzt für Kinder- und Babynahrung, für den Neubau, der weiteren 150 Menschen Platz bieten soll und einen neuen Luftschutzkeller. 

Caro und Ralph Rockel werden über alle Aktivitäten auf dem Laufenden gehalten und können das Projekt aus der Ferne begleiten. Wir freuen uns, mit dieser Spende eine wertvolle Hilfe vor Ort leisten zu können!

Hier einige Impressionen der Ukraine-Hilfe

  • 1/9: Ostervorbereitungen bei Marta
  • 2/9: Ostervorbereitungen bei Marta
  • 3/9: Ostervorbereitungen bei Marta
  • 4/9: Ostervorbereitungen bei Marta
  • 5/9: Ostervorbereitungen bei Marta
  • 6/9: Ostervorbereitungen bei Marta
  • 7/9: Ostervorbereitungen bei Marta
  • 8/9: Ostervorbereitungen bei Marta
  • 9/9: Ostervorbereitungen bei Marta


 Impressionen 1
 Impressionen 2
 Impressionen 3
 Impressionen 4
 Impressionen 5
 Impressionen 6
 Impressionen 7

Folgen Sie uns auf Instagramm

Einfach den Code scannen (oder draufklicken) und folgen...laugh

Sie Shoppen. Amazon spendet. - Unterstützen Sie KiNiKi durch Ihren Einkauf.

Ausgesuchte Wohltätigkeitsorganisationen werden bei Amazon Smile unterstützt.

Was ist AmazonSmile*?

AmazonSmile ist eine einfache Möglichkeit für Kunden, mit jedem Einkauf eine soziale Organisation ihrer Wahl zu unterstützen, ohne dass dafür Kosten anfallen. Kunden erfahren auf der neuen Website das identische Shopping-Erlebnis, das sie von www.amazon.de kennen und profitieren von den gleichen niedrigen Preisen, derselben Auswahl und den bequemen Einkaufsmöglichkeiten. Der Unterschied besteht darin, dass Amazon bei einem Kundeneinkauf auf smile.amazon.de (smile.amazon.de) 0,5 % des Preises qualifizierter Käufe an eine vom Kunden gewählte soziale Organisation weitergibt.

KiNiKi hat es nun geschafft, die strengen Kriterien von Amazon zu erfüllen. Surfen Sie einfach auf smile.amazon.de, melden Sie sich an, wählen Sie KiNiKi als zu unterstützende Organisation aus und bestellen Sie wie immer.

Natürlich werden eingehende Mittel wie jede Spende bei KiNiKi zur 100% igen Weiterverwendung in den unterstützen und genau geprüften Projekten, insbesondere in Deutschland, eingesetzt.

*AmazonSmile und das AmazonSmile Logo sind Marken von Amazon.com, Inc. oder verbundener Unternehmen.



Wir unterstützen:


Newsletter-Bestellung

Tragen Sie sich in unseren Verteiler ein. Sie erhalten dann ca. vierteljährlich aktuelle Informationen über die von uns unterstützten Projekte und Veranstaltungen.
oder


Aktuelles

Den Kreislauf von Armut und Benachteiligung durchbrechen 29.06.2022
KiNiKi unterstützt Bildungsprojekt PANKO in Ghana
In Dagbani, einer lokalen Sprache in Nordghana, bedeutet PANKO „Ich bin nicht allein“. Das Projekt geht auf die Initiative zweier sehr eng...
mehr 
Haus der Musik e.V. 28.06.2022
KiNiKi unterstützt Kulturprojekte
Das Haus der Musik e.V ist in der Region Hanau seit 14 Jahren als Hanauer Bildungseinrichtung zur musikalischen Talentförderung anerkannt, s...
mehr 
Spenden statt schenken großartig umgesetzt: 20.06.2022
Ein herzliches Dankeschön an Caro und Ralph Rockel!
Ralph Rockel ist ein Inhaber aus der MRH Trowe Firmengruppe. Er führte, zunächst mit seinem Freund Lars die gleichnamige Mesterheide Versich...
mehr 
Stiftung Jugendhilfe aktiv 09.06.2022
Mädchenwohngruppe AWG Steinenbronn1
In der Mädchenwohngruppe „AWG Steinenbronn1“ der Stiftung Jugendhilfe aktiv finden bis zu 6 Mädchen ab dem 14. Lebensjahr einen ...
mehr 
Kraftsportverein Esslingen 1894 e.V. 31.05.2022
KINIKI unterstützt junge ukrainische Judokas beim KSV Esslingen
Seit einigen Wochen trainieren 6 junge Judoka aus der Ukraine beim KSV Esslingen. Diese jungen Sportler waren in ihrer Heimat Mitglieder in Judover...
mehr 
Ausbildung statt Almosen Für Madagascar e.V. 16.05.2022
KiNiKi unterstützt das Hygiene Kozept für das Schuljahr 2022 - 2023
Nach dem Projekt ist vor dem Projekt. Schon herfach hatte KiNiKi in den letzten Jahren das Projekt Ausbildung statt Almosen von Frau ...
mehr 
Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. 13.05.2022
KiNiKi unterstützt Lilalu Ferienprogramm
© Christian Scholz KiNiKi unterstützt die Johanniter f...
mehr 
Hilfe für Ukraine 28.04.2022
KiNiKi unterstützt die fleißigen Helfer der DXC Technology & luxoft bei der Lieferung von Hilfsgütern in die Ukraine
Die DXC Technology sowie deren Tochterunternehmen luxoft haben gemeinsam mehrere tausend Mitarbeiter in der Ukraine, da ist es selbst...
mehr 

Weitere Meldungen finden Sie in unserem News-Archiv