Aktuelle Seitenauswahl: News
Drucken


Aktuelles
Stiftung Tragwerk - Mal anders 17.12.2021
KiNiKi unterstützt KreativWerkstatt

In Zusammenarbeit mit der Diplom-Sozialpädagogin und Maltherapeutin Nicole Rüffle aus Kirchheim ist das neue Projekt „KreativWerkstatt“ der Stiftung Tragwerk entstanden. An diesem Wohlfühlort haben Kinder und Jugendliche, die durch die Stiftung Tragwerk betreut werden, die Möglichkeit, sich kreativ auszudrücken: durch freies Malen, durch das Experimentieren mit Materialien oder durch individuelles Gestalten. Auch bei der Arbeit an gemeinsamen künstlerischen Projekten können die Teilnehmer ihren Ideen freien Lauf lassen.

Um sich kreativ auszudrücken, braucht es häufig einen Impuls und eine ruhige Atmosphäre. In der Malwerksatt finden Kinder und Jugendliche einen sicheren Ort, um erst einmal anzukommen und sich wohlzufühlen. Auf das Angebot zu malen, reagieren Kinder und Jugendliche ganz unterschiedlich. Manche greifen sofort zu Farbe und Papier, andere wollen für eine Idee begeistert werden. Daher möchten wir alle individuell inspirieren und ansprechen, sich intuitiv und frei auszudrücken.

Den Gefühlen, Empfindungen und eigenen Themen Ausdruck zu verleihen, es sich von der Seele zu malen, wirkt entlastend und so verlieren die Kinder und Jugendlichen häufig auch an Schwere, Sorgen und Ängste relativieren sich. Wir malen auch immer wieder gemeinsam. Das ist eine besondere Erfahrung: sich gegenseitig aus einer anderen Perspektive zu betrachten und kennenzulernen.

Die Kreativität zu leben, indem eigene Ideen gedacht, geschaffen, auch mal verworfen und dann wieder neu kreiert und umgesetzt werden, ermöglicht neue Sichtweisen – eine neue Art zu denken, Handlungsalternativen zu entdecken. Die Besucher des Malateliers begeben sich dabei auf einen Weg, die Dinge mal anders zu sehen, zu denken und zu fühlen. Das wirkt häufig über den Besuch des Malateliers hinaus in den Lebensalltag.

Das Projekt Kreativwerkstatt ist ein zusätzliches Angebot für unsere betreuten jungen Menschen und wird ausschließlich aus Spendenmitteln finanziert. Mit der großzügigen Spende von KiNiKi kann die Kreativwerkstatt für ein weiteres halbes Jahr finanziert werden. Die Spendenmittel werden insbesondere für Honorarkosten sowie Mal- und anderes Kreativmaterial verwendet.

 zurück 


Newsletter-Bestellung

Tragen Sie sich in unseren Verteiler ein. Sie erhalten dann ca. vierteljährlich aktuelle Informationen über die von uns unterstützten Projekte und Veranstaltungen.
oder


Weitere Meldungen aus der Kategorie: Aktuelles
16.05.2022
Ausbildung statt Almosen Für Madagascar e.V.
KiNiKi unterstützt das Hygiene Kozept für das Schuljahr 2022 - 2023
Nach dem Projekt ist vo...
mehr 
13.05.2022
Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
KiNiKi unterstützt Lilalu Ferienprogramm
...
mehr 
28.04.2022
Hilfe für Ukraine
KiNiKi unterstützt die fleißigen Helfer der DXC Technology & luxoft bei der Lieferung von Hilfsgütern in die Ukraine
Die DXC Technology sowi...
mehr 
25.04.2022
Stiftung Tragwerk
KiNiKi spendet 3.000 Euro für die KreativWerkstatt
Kirchheim, 14.04.2022 &...
mehr 
22.04.2022
Stiftung Jugendhilfe aktiv
KiNiKi unterstützt die Anschaffung neuer Fahrräder und Sportgeräte
KiNiKi unterstützt...
mehr 
22.04.2022
Unterkunft für ukrainische Flüchtlinge in Prien
KiNiKi unterstützt Zelt für Kinder-Spielgruppen
Nach Ostern beginnt ein...
mehr 
07.04.2022
Körper-Erleben – Bildhauerinnen-Workshop
KiNiKi unterstützt Sommerferienkurs
In den Sommerferien werden die Bewohneri...
mehr 
01.04.2022
Paulusstift fährt an den Bodensee
KiNiKi unterstützt Ferienfreizeit
Die Vorfreude ist gro&s...
mehr 
24.03.2022
Hilfe für Ukraine
Priener Lions und KiNiKi unterstützen Ukraine II
Heute sind die am 17.03.2022...
mehr 
22.03.2022
Spendenaufruf: Krieg in der Ukraine – Kinder und Familien in Not!
MRH Trowe Mitarbeiter spenden für KiNiKi
Der Krieg in der Ukrain...
mehr 
 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13 


 Zurück zur Startseite