Aktuelle Seitenauswahl: Home
Diese Seite Drucken

16.10.2020Lernen Fördern e.V. Göppingen

KiNiKi unterstützt Anschaffung neuer Fahrräder

Der Lernen Fördern e.V. betreut insgesamt sechs Soziale Gruppenarbeiten (SGA) 8-10, für die neue Fahrräder beschafft werden sollen. Bisher standen einige Mountainbikes zur Verfügung, die allerdings schon über 15 Jahre alt und nicht mehr verkehrstauglich sind. Leider lohnt sich auch eine Reparatur nicht mehr, da man praktisch alle Teile erneuern müsste und die Fahrräder auch von minderer Qualität sind.

Die Kinder, die die SGA besuchen, besitzen überwiegend kein eigenes Fahrrad und die einzige Möglichkeit zu fahren, ist in der SGA. Das Fahrradfahren hat sich als Gruppenangebot bereits etabliert und ist von Seiten der Kinder ein nachgefragtes Angebot. Die Verkehrssicherheit und die Funktionsfähigkeit der Fahrräder lässt allerdings so zu wünschen übrig, dass derzeit keine Unternehmungen mehr möglich sind.

Durch die Beschaffung neuer Fahrräder haben die Kinder natürlich richtig Freude zu fahren und so könnte dieses wichtige, bewegungsorientierte Angebot wieder aufgenommen werden.

Hoch im Kurs stehen Fahrten in verschiedenen Gelände-Parcours und längere gemeinsame Touren. Hier ist es immer wieder erstaunlich, dass einige Kinder, die sich in ihrem Alltag ansonsten wenig bewegen, motiviert sind und gute Fortschritte in punkto Ausdauer und  Fahrsicherheit machen.

Zusätzlich zur Förderung der Bewegung kommt noch die Schulung wichtiger Kompetenzen wie Selbsterfahrung und -wahrnehmung sowie Risikoeinschätzung dazu. Lernen Förderne.V kann im Rahmen der zweimal wöchentlich stattfindenden SGA prozessartig alle Themen rund um das Fahrrad abdecken. Sowohl pädagogische, als auch technische Aspekte können sehr gut berücksichtigt werden.

Nicht zuletzt das Naturerlebnis in der Gruppe ist gerade für Kinder, die ansonsten sozial wenig integriert sind, besonders wertvoll. Die Chance das Fahrradfahren als alternative Freizeitbetätigung bei den Kindern zu verankern, ist durch das Angebot in der SGA gegeben.  

Aber auch die Pflege und der respektvolle Umgang mit den neuen Fahrrädern ist ein Lernziel.



Das Spatzennest Tübingen braucht eine neue Hütte – eine Aktion von KiNiKi!

Bei dieser Aktion handelt es sich um eine Sammelaktion von KiNiKi im Rahmen der Initiative „Gut für NeckarAlb“ auf der Plattform betterplace.org. Betterplace.org ist Deutschlands größte Online-Spendenplattform und die Initiative „Gut für NeckarAlb“ ist eine Aktion der Sparkasse Tübingen & Reutlingen für alle die die Region noch lebenswerter machen wollen.

KiNiKi möchte über diesen Weg Spenden für eine neue Holzhütte für das Spatzennest Tübingen sammeln - bitte macht alle mit, damit künftig noch mehr Kinder in den Genuss einer
Waldheimfreizeit im Spatzennest Tübingen kommen können. laugh

Weitere Details zum Spatzennest Tübingen und der benötigten Hütte finden Sie unter https://www.gut-fuer-neckaralb.de/projects/69703

Die Spenden über diese Aktion kommen zu 100% dem Spatzennest Tübingen zugute und jeder Teilnehmer erhält über betterplace.org eine entsprechende Spendenbescheinigung.



Sie Shoppen. Amazon spendet. - Unterstützen Sie KiNiKi durch Ihren Einkauf.

Ausgesuchte Wohltätigkeitsorganisationen werden bei Amazon Smile unterstützt.

Was ist AmazonSmile*?

AmazonSmile ist eine einfache Möglichkeit für Kunden, mit jedem Einkauf eine soziale Organisation ihrer Wahl zu unterstützen, ohne dass dafür Kosten anfallen. Kunden erfahren auf der neuen Website das identische Shopping-Erlebnis, das sie von www.amazon.de kennen und profitieren von den gleichen niedrigen Preisen, derselben Auswahl und den bequemen Einkaufsmöglichkeiten. Der Unterschied besteht darin, dass Amazon bei einem Kundeneinkauf auf smile.amazon.de (smile.amazon.de) 0,5 % des Preises qualifizierter Käufe an eine vom Kunden gewählte soziale Organisation weitergibt.

KiNiKi hat es nun geschafft, die strengen Kriterien von Amazon zu erfüllen. Surfen Sie einfach auf smile.amazon.de, melden Sie sich an, wählen Sie KiNiKi als zu unterstützende Organisation aus und bestellen Sie wie immer.

Natürlich werden eingehende Mittel wie jede Spende bei KiNiKi zur 100% igen Weiterverwendung in den unterstützen und genau geprüften Projekten, insbesondere in Deutschland, eingesetzt.

*AmazonSmile und das AmazonSmile Logo sind Marken von Amazon.com, Inc. oder verbundener Unternehmen.



Wir unterstützen:


Newsletter-Bestellung

Tragen Sie sich in unseren Verteiler ein. Sie erhalten dann ca. vierteljährlich aktuelle Informationen über die von uns unterstützten Projekte und Veranstaltungen.
oder


Aktuelles
Verein Ausbildung statt Almosen für Madagaskar 13.10.2020
KiNiKi unterstützt Landwirtschafts- und Hygieneprojekte
Eine gute Freundin von KiNiKi, Frau Anna Dittrich, engagiert sich seit vielen Jahren in Madagaskar für den Verein "Ausbildung statt Almosen...
mehr 
Rupert-Mayer-Haus 08.10.2020
KiNiKi unterstützt Wandern auf dem Jakobsweg
Geplant war sie schon lange – unsere alljährliche zweitägige Jakobswegwanderung vom Hornberg über die Jugendherb...
mehr 
Ambulant Betreutes Wohnangebot von Lagaya e.V. 01.10.2020
KiNiKi unterstützt MARA
KiNiKi ermöglicht Spielmöglichkeiten für Sohn einer Klientin Lagaya – Verein zur Hilfe suchtmittelabhängiger Frauen e.V. ...
mehr 
Mutter-Kind-Wohngruppe des Paulusstifts 08.09.2020
KiNiKi unterstützt Sommerferienprogramm
Erlebnisbericht Sommerferienprogramm 2020 Dieses Jahr ist ein ganz besonderer Sommer! Corona hat auch die Mutter-Kind-Einrichtu...
mehr 
Stiftung Jugendhilfe aktiv 05.08.2020
KiNiKi unterstützt Schulranzen für Anna
Anna lebt mit ihrer Schwester beim alleinerziehenden Vater. Die Mutter hat die Familie verlassen als die Kinder noch sehr klein waren und ist in ihr H...
mehr 
Innere Mission München 20.07.2020
KiNiKi unterstützt zwei Jugendliche beim Führerschein
M. ist 17, A. ist 15 Jahre alt. Die beiden Jugendlichen sind Bewohner einer intensivpädagogischen Wohngruppe in Schnaitsee. ...
mehr 
Mädchentreff e.V. Tübingen 20.07.2020
KiNiKi unterstützt Berlinreise
Mit der Unterstützung von KiNiKi ist es möglich mit einer Gruppe von Mädchen und jungen Frauen eine gemeinsame Reise nach Berlin zu pla...
mehr 
AWG Steinenbronn / Stiftung Jugendhilfe aktiv 17.07.2020
KiNiKi unterstützt Mädchenwohngruppe
Die Stiftung Jugendhilfe aktiv bietet neben ambulanten und teilambulanten Angeboten auch zahlreiche stationäre Angebote, die jeweils spezifisch a...
mehr 
Stiftung Jugendhilfe-Aktiv 19.06.2020
KiNiKi hilft junger Frau aus Jugendhilfe bei Anschaffung eines Laptops
Helena ist 18 Jahre alt und lebt mit ihrem achtjährigen Bruder bei ihrer Mutter. Frau S. arbeitet als Krankenschwester einer Diakoniestation. Da...
mehr 
Weitere Meldungen finden Sie in unserem News-Archiv