Aktuelle Seitenauswahl: Home
Diese Seite Drucken

21.05.2019Rupert-Mayer-Haus

KiNiKi unterstützt Aktion Eseltrekking

Was war das für ein Wetter-Glück am diesjährigen Impuls - Eseltrekking-Tag.

Davor so viele kühle und regnerische Tage und an den beiden Tagen danach richtig starke Regengüsse mit Gewitter… und tatsächlich dazwischen und extra für den besonderen Freitag warmer Sonnenschein mit fröhlichen Kindern und gut gelaunten Eseln!

Wie in jedem Jahr bietet der ambulante Bereich des Rupert-Mayer-Hauses für seine Familien diesen besonderen Ausflug an. Wandern mit Eseln durch den Schurwald, kleine Rast am Wolfgangsee und zum Abschluss Grillen auf der großen Grillwiese der Zachersmühle.

Immer wieder ist deutlich zu spüren, dass die Kinder doch eher selten aus der Stadt aufs Land kommen. Über Ameisen und schillernde Grünkäfer wird gestaunt und die Kommunikation mit den Eseln, die eben manchmal doch nicht so wollen wie ihre Führer, ist oft sehr lustig anzuhören:
Der 4- jährige Nimo hat den Esel Balthasar am Halteseil, der immer wieder gemütlich am Wegrand anhält, um sich eine kleine Graspause zu gönnen. Wie könnte man ihn zum Weitergehen bewegen? Nimo ruft ihn: "Balthasar komm bitte, bitte komm, Baltha – lieber – sar komm mit mir mit!"
Tim möchte unbedingt den Esel Oskar führen, den kennt er nämlich schon vom letzten Jahr und er ist sicher, Oskar erkennt ihn wieder. Markus, der zum ersten Mal dabei ist, möchte deshalb auch unbedingt Oskar führen. Die Eselführerin erklärt ihm, dass Tim nun seinen Esel vom letzten Jahr bekommt, er dafür aber die Eselin Kapa führen darf, die auch sehr lieb ist und sich sehr freut auf den Spaziergang mit ihm. Doch Markus möchte unbedingt Oskar und sonst eben keinen. Die Eselführerin meint: Weißt du was Markus, das ist heute unser Oskar II. Damit ist er einverstanden und auf dem Weg hört man die beiden Jungs oft nach "ihrem" Oskar rufen.

Das Grillen ist ein gemütlicher Abschluss der kleinen Wanderung. Der Wald an der Grillwiese lädt zum Spielen ein, so dass die Kinder sehr gerne noch viel länger geblieben wären und sich sowohl Kinder als auch Eltern viele schöne besondere Momente von diesem Tag mit nach Hause und ins Wochenende nehmen können.
Ein herzliches Dankeschön an KINIKI, die uns diese Aktion durch ihre Spende ermöglicht haben!

 



Das Spatzennest Tübingen braucht eine neue Hütte – eine Aktion von KiNiKi!

Bei dieser Aktion handelt es sich um eine Sammelaktion von KiNiKi im Rahmen der Initiative „Gut für NeckarAlb“ auf der Plattform betterplace.org. Betterplace.org ist Deutschlands größte Online-Spendenplattform und die Initiative „Gut für NeckarAlb“ ist eine Aktion der Sparkasse Tübingen & Reutlingen für alle die die Region noch lebenswerter machen wollen.

KiNiKi möchte über diesen Weg Spenden für eine neue Holzhütte für das Spatzennest Tübingen sammeln - bitte macht alle mit, damit künftig noch mehr Kinder in den Genuss einer
Waldheimfreizeit im Spatzennest Tübingen kommen können. laugh

Weitere Details zum Spatzennest Tübingen und der benötigten Hütte finden Sie unter https://www.gut-fuer-neckaralb.de/projects/69703

Die Spenden über diese Aktion kommen zu 100% dem Spatzennest Tübingen zugute und jeder Teilnehmer erhält über betterplace.org eine entsprechende Spendenbescheinigung.



Sie Shoppen. Amazon spendet. - Unterstützen Sie KiNiKi durch Ihren Einkauf.

Ausgesuchte Wohltätigkeitsorganisationen werden bei Amazon Smile unterstützt.

Was ist AmazonSmile*?

AmazonSmile ist eine einfache Möglichkeit für Kunden, mit jedem Einkauf eine soziale Organisation ihrer Wahl zu unterstützen, ohne dass dafür Kosten anfallen. Kunden erfahren auf der neuen Website das identische Shopping-Erlebnis, das sie von www.amazon.de kennen und profitieren von den gleichen niedrigen Preisen, derselben Auswahl und den bequemen Einkaufsmöglichkeiten. Der Unterschied besteht darin, dass Amazon bei einem Kundeneinkauf auf smile.amazon.de (smile.amazon.de) 0,5 % des Preises qualifizierter Käufe an eine vom Kunden gewählte soziale Organisation weitergibt.

KiNiKi hat es nun geschafft, die strengen Kriterien von Amazon zu erfüllen. Surfen Sie einfach auf smile.amazon.de, melden Sie sich an, wählen Sie KiNiKi als zu unterstützende Organisation aus und bestellen Sie wie immer.

Natürlich werden eingehende Mittel wie jede Spende bei KiNiKi zur 100% igen Weiterverwendung in den unterstützen und genau geprüften Projekten, insbesondere in Deutschland, eingesetzt.

*AmazonSmile und das AmazonSmile Logo sind Marken von Amazon.com, Inc. oder verbundener Unternehmen.



Wir unterstützen:


Newsletter-Bestellung

Tragen Sie sich in unseren Verteiler ein. Sie erhalten dann ca. vierteljährlich aktuelle Informationen über die von uns unterstützten Projekte und Veranstaltungen.
oder


Aktuelles
Die Wohngruppe Camino fährt auf Sommerfreizeit nach Kroatien 04.04.2019
KiNiKi unterstützt Wohngruppe
Auf der Wohngruppe Camino in Göppingen leben acht Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren, die aus verschiedensten Gründen leider ni...
mehr 
Vinzenz von Paul / Wohngruppe Camino 21.03.2019
KiNiKi unterstützt Skifreizeit
Am 13.11.2018 berichteten wir über die, von der Wohngruppe Camino des Rupert-Mayer-Hauses in Göppingen, geplante Skifreizei...
mehr 
Vinzenz von Paul gGmbH 21.03.2019
KiNiKi unterstützt Ergänzung der Skiausrüstung
Am 22.02.2019 berichteten wir über den Wunsch der Vinzenz von Paul gGmbH, die in die Jahre gekommene Skiausrüstung zu erg&a...
mehr 
Priener Kindersommer am 4. Mai 2019 18.03.2019
KiNiKi unterstützt Kindersommerfest
Priener Kindersommer - eine Spendenaktion der Priener Einrichtungen zur Kinderbetreuung im Vorschul- und Grundschulalter unter der Schirmherrschaft vo...
mehr 
Vinzenz von Paul gGmbH 22.02.2019
KiNiKi unterstützt Ergänzung der Skiausrüstung
Die Vinzenz von Paul gGmbH bietet im Rahmen ihrer Jugendhilfeangebote in unterschiedlicher Form Hilfen und Begleitung für Kinder und Jugendliche....
mehr 
Aktion „Patienten spenden Zahngold“ 13.02.2019
36.901 Euro für KiNiKi und Kinderprojekte
Auf dem Bild (von links nach rechts): Dr. Michael von der Heide, Diana Staudinger-Richter von KiNiKi, Dr. Steffen Birk, Thoma...
mehr 
Vinzenz von Paul gGmbH 11.02.2019
KiNiKi ermöglicht Fahrt zum Hydrospeed der Wohngruppe NEO
Von der Wohngruppe NEO, der Vinzenz von Paul gGmbH waren zwei Jugendliche der Gruppe bereits vor ein paar Jahren beim Hydrospeed in Hüningen und ...
mehr 
JELLA - Silvester 2018 im Weltweihnachtscircus 28.01.2019
KiNiKi ermöglich Besuch im Weihnachtszirkus
„Es war einfach schön.“ Das Ende eines Jahres und der Beginn eines neuen Jahres ist immer ein besonderer Moment. Eine besondere Hera...
mehr 
Roland Hölderle erhält den Ehrenpreis für sein Lebenswerk als Trainer 25.01.2019
KiNiKi unterstützt den KSV Esslingen regelmäßig
Roland Hölderle, der in diesem Jahr seinen 80igsten Geburtstag feiert, wurde vom Landessportverband - Baden Württemberg e.V. für sein L...
mehr 
Weitere Meldungen finden Sie in unserem News-Archiv