Aktuelle Seitenauswahl: Home
Diese Seite Drucken

14.06.2019Stiftung Tragwerk

KiNiKi ermöglicht Bauernhofpädagogik für die Kinder der Erziehungshilfestellen

Der Baiersbachhof von Familie Alber ist ein Familienbetrieb, der nach Bioland- Richtlinien bewirtschaftet wird.
Zum Hof gehören Legehühner, Mutterkühe, Mastgeflügel, Mastschweine sowie Schafe und 160 ha Acker- und Grünland.
Im eigenen Hofladen werden selbst erzeugte Produkte verkauft.

Durch die Unterstützung von KiNiKi kann seit Frühjahr 2019 eine Gruppe von 10 Kindern der Erziehungshilfestellen der Stiftung Tragwerk  regelmäßig den Baiersbachhof in Aichtal besuchen.

Einmal im Monat kommen die Kinder auf den Hof und können an jahreszeitlich orientierten Aktionen rund um den Bauernhof teilnehmen. Unterstützt und angeleitet werden Sie dabei durch die Bauernhofpädagogin Daniela Alber.
Von einer Schnitzeljagd durch den Hof, über das Füttern und Versorgen der Tiere bis hin zu jahreszeitlichen Bastelaktionen, Pflanzen der Kartoffeln, Weidezäune setzen und ausgiebig auf dem hofeigenen Spielplatz spielen, ist den Kindern einiges geboten.

Die Tage auf dem Bauernhof sind pädagogisch begleitet durch das gemeinsame Erstellen von Regeln, angeleiteten Angeboten und Reflektieren der bisherigen Besuchstage.
Frau Alber berichtet, wie sehr es sie beeindruckt, wie die Kinder sich auf das ganze Erleben des Bauernhofes einlassen und Fühlen, Riechen und Schmecken, sich jahreszeitlichen Themen widmen  und gemeinsam mit den Tieren durch das Bauernhofjahr gehen und Beziehungen zu ihnen aufbauen. Sie freut sich schon auf die weiteren Termine mit ihren "Bauernhoffreunden", wie sich die Kindergruppe selbst nennt.

Bodelschwinghweg 28, 73230 Kirchheim/Teck
Telefon: 07021/5008-0, Fax: 07021/5008-40

 



Das Spatzennest Tübingen braucht eine neue Hütte – eine Aktion von KiNiKi!

Bei dieser Aktion handelt es sich um eine Sammelaktion von KiNiKi im Rahmen der Initiative „Gut für NeckarAlb“ auf der Plattform betterplace.org. Betterplace.org ist Deutschlands größte Online-Spendenplattform und die Initiative „Gut für NeckarAlb“ ist eine Aktion der Sparkasse Tübingen & Reutlingen für alle die die Region noch lebenswerter machen wollen.

KiNiKi möchte über diesen Weg Spenden für eine neue Holzhütte für das Spatzennest Tübingen sammeln - bitte macht alle mit, damit künftig noch mehr Kinder in den Genuss einer
Waldheimfreizeit im Spatzennest Tübingen kommen können. laugh

Weitere Details zum Spatzennest Tübingen und der benötigten Hütte finden Sie unter https://www.gut-fuer-neckaralb.de/projects/69703

Die Spenden über diese Aktion kommen zu 100% dem Spatzennest Tübingen zugute und jeder Teilnehmer erhält über betterplace.org eine entsprechende Spendenbescheinigung.



Sie Shoppen. Amazon spendet. - Unterstützen Sie KiNiKi durch Ihren Einkauf.

Ausgesuchte Wohltätigkeitsorganisationen werden bei Amazon Smile unterstützt.

Was ist AmazonSmile*?

AmazonSmile ist eine einfache Möglichkeit für Kunden, mit jedem Einkauf eine soziale Organisation ihrer Wahl zu unterstützen, ohne dass dafür Kosten anfallen. Kunden erfahren auf der neuen Website das identische Shopping-Erlebnis, das sie von www.amazon.de kennen und profitieren von den gleichen niedrigen Preisen, derselben Auswahl und den bequemen Einkaufsmöglichkeiten. Der Unterschied besteht darin, dass Amazon bei einem Kundeneinkauf auf smile.amazon.de (smile.amazon.de) 0,5 % des Preises qualifizierter Käufe an eine vom Kunden gewählte soziale Organisation weitergibt.

KiNiKi hat es nun geschafft, die strengen Kriterien von Amazon zu erfüllen. Surfen Sie einfach auf smile.amazon.de, melden Sie sich an, wählen Sie KiNiKi als zu unterstützende Organisation aus und bestellen Sie wie immer.

Natürlich werden eingehende Mittel wie jede Spende bei KiNiKi zur 100% igen Weiterverwendung in den unterstützen und genau geprüften Projekten, insbesondere in Deutschland, eingesetzt.

*AmazonSmile und das AmazonSmile Logo sind Marken von Amazon.com, Inc. oder verbundener Unternehmen.



Wir unterstützen:


Newsletter-Bestellung

Tragen Sie sich in unseren Verteiler ein. Sie erhalten dann ca. vierteljährlich aktuelle Informationen über die von uns unterstützten Projekte und Veranstaltungen.
oder


Aktuelles
Stiftung Jugendhilfe aktiv 11.06.2019
KiNiKi ermöglicht jungem Bosnier den Abschied von seiner Mutter
Die Mutter des jungen Tim (Name geändert) war leider vor kurzem in seiner Heimat Bosnien unerwartet verstorben, so daß sich Tim nicht von i...
mehr 
Rupert-Mayer-Haus 21.05.2019
KiNiKi unterstützt Aktion Eseltrekking
Was war das für ein Wetter-Glück am diesjährigen Impuls - Eseltrekking-Tag. Davor so viele kühle und regnerische Tage und an de...
mehr 
Die Wohngruppe Camino fährt auf Sommerfreizeit nach Kroatien 04.04.2019
KiNiKi unterstützt Wohngruppe
Auf der Wohngruppe Camino in Göppingen leben acht Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren, die aus verschiedensten Gründen leider ni...
mehr 
Vinzenz von Paul / Wohngruppe Camino 21.03.2019
KiNiKi unterstützt Skifreizeit
Am 13.11.2018 berichteten wir über die, von der Wohngruppe Camino des Rupert-Mayer-Hauses in Göppingen, geplante Skifreizei...
mehr 
Vinzenz von Paul gGmbH 21.03.2019
KiNiKi unterstützt Ergänzung der Skiausrüstung
Am 22.02.2019 berichteten wir über den Wunsch der Vinzenz von Paul gGmbH, die in die Jahre gekommene Skiausrüstung zu erg&a...
mehr 
Priener Kindersommer am 4. Mai 2019 18.03.2019
KiNiKi unterstützt Kindersommerfest
Priener Kindersommer - eine Spendenaktion der Priener Einrichtungen zur Kinderbetreuung im Vorschul- und Grundschulalter unter der Schirmherrschaft vo...
mehr 
Vinzenz von Paul gGmbH 22.02.2019
KiNiKi unterstützt Ergänzung der Skiausrüstung
Die Vinzenz von Paul gGmbH bietet im Rahmen ihrer Jugendhilfeangebote in unterschiedlicher Form Hilfen und Begleitung für Kinder und Jugendliche....
mehr 
Aktion „Patienten spenden Zahngold“ 13.02.2019
36.901 Euro für KiNiKi und Kinderprojekte
Auf dem Bild (von links nach rechts): Dr. Michael von der Heide, Diana Staudinger-Richter von KiNiKi, Dr. Steffen Birk, Thoma...
mehr 
Vinzenz von Paul gGmbH 11.02.2019
KiNiKi ermöglicht Fahrt zum Hydrospeed der Wohngruppe NEO
Von der Wohngruppe NEO, der Vinzenz von Paul gGmbH waren zwei Jugendliche der Gruppe bereits vor ein paar Jahren beim Hydrospeed in Hüningen und ...
mehr 
Weitere Meldungen finden Sie in unserem News-Archiv