Aktuelle Seitenauswahl: News
Drucken


Aktuelles
Paulusstift Mutter-Kind-Einrichtung 30.08.2018
KiNiKi unterstützt Freizeit am Bodensee

Wie wir am 04.05.2017 berichteten, plante die  Mutter-Kind-Einrichtung des Paulusstifts in Stuttgart eine Freizeit im Allgäu.
KiNiKi hatte diese Freizeit unterstützt. Hier der Erlebnisbericht dieser Freizeit:

Bericht über die Freizeit 2017
Die Freizeit begann am 27.6. Pünktlich zum Abendessen kamen wir im Wertachhaus im schönen Allgäu an. Nachdem die Zimmer bezogen waren und die nötigsten organisatorischen Dinge geklärt waren, ließen wir den Abend gemeinsam auf dem geräumigen Balkon des Hauses ausklingen und genossen und bestaunten die Ruhe, die gute Luft und die schöne Landschaft.

Am nächsten Morgen starteten wir wohlgestärkt zu unserem ersten Ausflugsziel: einem Streichelzoo im nahegelegenen Burgberg. Dort konnten Hasen, Hühner, Ziegen, Pferde und auch Lamas aus nächster Nähe bestaunt werden. Am Nachmittag erkundeten wir dann das hauseigene Schwimmbad, in welchem Mütter und Kinder gemeinsam plantschen und sich vergnügend konnten. Nachdem am Abend alle Kinder schliefen, ließen wir den Tag wieder auf dem schönen Balkon mit lebhaften Gesprächen ausklingen.

Nach dem Frühstück des zweiten Morgens wurde von den Kindern das hauseigene Bällebad ausgiebig erkundet. Da das Wetter leider etwas wechselhaft war, verbrachte ein Teil der Gruppe den restlichen Vormittag mit Schwimmen, der andere Teil mit einem  Spaziergang. Nachdem es am Nachmittag aufhellte, besuchten wir den Kinderpark in Wertach. Dort konnten die Kinder rutschen, schaukeln, usw. Den meisten Spaß hatten alle an einer großen Hüpfburg, die die Mütter mit ihren Kindern bestiegen. Zum Abschluß aßen wir gemeinsam ein Eis. Nach dem wieder sehr leckeren Abendessen brachten die Mütter die Kinder ins Bett. Anschließend testeten einige der Frauen die Sauna des Hauses, die anderen gesellten sich zu einer netten Spielerunde zusammen.

Am letzten Tag vor der Abreise wurden die Kinder vormittags von uns Mitarbeiterinnen betreut. Sie konnten sich in einem großen Raum austoben, malen, Bücher anschauen und fangen spielen. Die Mütter nützten die Zeit um sich auszuruhen, schwimmen zu gehen oder auch um auf eine nahestehende Prüfung zu lernen. Am Nachmittag besuchten wir dann mit vier Frauen und Kindern einen Indoorspielplatz. Dort konnten sich die Kinder zusammen mit den Müttern bei unterschiedlichsten Aktivitäten austoben (z. B. bei Gokartfahren, beim Karussell und auf zahlreichen Rutschen, Hüpfburgen und Klettergerüsten). Da es später heftig regnete und sogar hagelte, waren wir froh eine schöne Aktivität drinnen gefunden zu haben. Weil eines der Kinder fieberte blieben zwei der Frauen mit einer Mitarbeiterin in der Unterkunft, und verbrachten dort einen erholsamen Nachmittag. Nach dem Abendessen wurde der Kegelwettbewerb in der hauseigenen Kegelbahn eröffnet, und einige Frauen nutzten wieder die Möglichkeit in die Sauna zu gehen.

Am Samstag traten wir nach einem guten Frühstück die Heimreise nach Stuttgart an. Die Freizeit war für die Frauen und Kinder sehr abwechslungs- und erlebnisreich und voller schöner Momente, die die Mütter und Kinder gemeinsam verbrachten. Auch war es für viele der Frauen, das erste Mal, das sie in einer ländlichen Gegend Urlaub gemacht hatten.

Auch in diesem Jahr ist wieder eine Freizeit geplant. Es soll dieses mal am 10.09. - 14.09.2018 nach Langenargen am Bodensee gehen.
Die Mütter müssen im Alltag vielfältige Herausforderungen meistern – neben der Bewältigung der oft problematischen Vergangenheit, müssen sie den Alltag mit kleinem Kind stemmen und zugleich die Grundlagen für eine realistische Zukunftsperspektive legen – umso größer ist die Vorfreude einige unbeschwerte und erholsame Freizeittage zusammen mit ihrem Kind erleben zu können. Da die Frauen von Leistungen der Jugendhilfe leben, können sie einen Urlaub mit Kind nicht aus eigenen Mitteln bestreiten. KiNiKi unterstützt auch diese Freizeit - wir werden berichten...

 zurück 


Newsletter-Bestellung

Tragen Sie sich in unseren Verteiler ein. Sie erhalten dann ca. vierteljährlich aktuelle Informationen über die von uns unterstützten Projekte und Veranstaltungen.
oder


Weitere Meldungen aus der Kategorie: Aktuelles
05.08.2020
Stiftung Jugendhilfe aktiv
KiNiKi unterstützt Schulranzen für Anna
Anna lebt mit ihrer Schwester beim allei...
mehr 
20.07.2020
Innere Mission München
KiNiKi unterstützt zwei Jugendliche beim Führerschein
M. ist 17, A. ist 15 Ja...
mehr 
20.07.2020
Mädchentreff e.V. Tübingen
KiNiKi unterstützt Berlinreise
Mit der Unterstützung von KiNiKi is...
mehr 
17.07.2020
AWG Steinenbronn / Stiftung Jugendhilfe aktiv
KiNiKi unterstützt Mädchenwohngruppe
Die Stiftung Jugendhilfe aktiv bietet ne...
mehr 
19.06.2020
Stiftung Jugendhilfe-Aktiv
KiNiKi hilft junger Frau aus Jugendhilfe bei Anschaffung eines Laptops
Helena ist 18 Jahre alt und lebt mit ihr...
mehr 
02.04.2020
Stiftung Jugendhilfe aktiv
KiNiKi unterstützt äthiopische, alleinerziehende Mutter
Bilen (Name geändert), eine ät...
mehr 
23.03.2020
Mutter-Kind-Wohngruppe des Paulusstifts
KiNiKi unterstützt Freizeitwoche
In der Mutter-Kind-Grup...
mehr 
09.03.2020
Tagesgruppe VIDA des Rupert-Maier-Hauses
KiNiKi unterstützt Freizeitangebote
Die Tagesgruppe VIDA, e...
mehr 
08.03.2020
Wohngruppe Camino des Rupert-Mayer-Hauses
KiNiKi unterstützt Skifreizeit
Das Rupert-Mayer-Haus der Vinzenz von Pa...
mehr 
07.03.2020
Wohngruppe Silta des Rupert-Maier-Hauses
KiNiKi unterstützt Sofa und Kühlschrank
In der Gruppe "SIL...
mehr 
 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31 


 Zurück zur Startseite