Aktuelle Seitenauswahl: News
Drucken


Aktuelles
Schullandheim für Dietrich-Bonhoeffer-Schule 11.12.2015
KiNiKi unterstützt Schule für Erziehungshilfe

Wir fahren ins Schullandheim und sagen Danke für die finanzielle Unterstützung von KINIKI !

6 Schülerinnen und Schüler der Außenklasse der Dietrich-Bonhoeffer-Schule (Schule für Erziehungshilfe) und 15 Schülerinnen und Schüler der zweiten Klasse der Carl-Benz-Schule aus Stuttgart fahren für 3 Tage in den Schwäbischen Wald nach Althütte-Sechselberg.

Zur Geschichte dieser, aus unserer Sicht, besonderen Partnerschaft:

Seit etwa 4 Jahren gibt es die Außenklasse der Dietrich-Bonhoeffer-Schule (Schule für Erziehungshilfe)
an der Carl-Benz-Schule (Regelgrundschule) in Stuttgart - Bad Cannstatt.
Die Schüler der Außenklasse wären normalerweise Schüler der Regelgrundschule. Aufgrund ihrer individuellen Problematik sind sie aber momentan den sozialen Anforderungen, immer in einer großen Klasse zu lernen, nicht gewachsen. Ihnen fällt es noch schwer, ihre Emotionen zu kontrollieren, sich an Regeln zu halten und ausdauernd zu lernen.

In der Außenklasse wird deshalb versucht, das Selbstvertrauen der Schüler zu stärken, ihre Lernbereitschaft zu fördern und ihre Lust am gemeinsamen Lernen zu erhöhen.
An der Carl-Benz-Schule gibt es durch die räumliche Nähe zu den Regelklassen zusätzlich die Möglichkeit, mit diesen zu kooperieren.
Diese Chance nutzen wir (die SonderschullehrerInnen der Außenklasse) seit vier Jahren.

Mit Hilfe der GrundschullehrerInnen und ihrer Aufgeschlossenheit unseren Schülern und uns gegenüber, konnten wir diese Kooperation in den letzten Jahren sogar noch ausgebauen und intensivieren:

Der Sportunterricht und die Bundesjugendspiele werden gemeinsam durchgeführt; es gibt 14tg. wechselnde Projektgruppen im künstlerischen, handwerklichen und sprachlichen Bereich; an zwei Nachmittagen findet gemeinsamer Unterricht statt und wir gestalten eine der Monatsfeiern der Carl-Benz-Schule gemeinsam.
Und als "Krönung" dieser Kooperation fahren wir nun gemeinsam ins Schullandheim.

Das Schullandheim bietet allen Schülern die Möglichkeit, aus ihrem Alltag auszubrechen und gemeinsam neue Erfahrungen zu sammeln. Man denke nur an das Übernachten ohne Eltern in fremder Umgebung ...

 

 zurück 


Newsletter-Bestellung

Tragen Sie sich in unseren Verteiler ein. Sie erhalten dann ca. vierteljährlich aktuelle Informationen über die von uns unterstützten Projekte und Veranstaltungen.
oder


Weitere Meldungen aus der Kategorie: Aktuelles
25.01.2019
Roland Hölderle erhält den Ehrenpreis für sein Lebenswerk als Trainer
KiNiKi unterstützt den KSV Esslingen regelmäßig
Roland Hölderle, der in diesem Jahr...
mehr 
21.01.2019
Rupert-Mayer-Haus
KiNiKi unterstützt Pilgerwanderung auf dem Jakobsweg
Am 17.09.2018 berichteten wir über ...
mehr 
15.01.2019
Stiftung Jugendhilfe aktiv / Tagesgruppe Pfiffikus
KiNiKi unterstützt Besuch des Musicals Der Glöckner von Norte Dame
Wiir berichteten am 13.11.2018 über...
mehr 
07.01.2019
Stiftung Jugendhilfe aktiv
Klarinette für Marina
Die Familie von Marina (Name geände...
mehr 
07.01.2019
Stiftung Jugendhilfe aktiv
KiNiKi unterstützt alleinerziehende Mutter
Die Lebensfeldgruppe Birkach der Stiftun...
mehr 
07.01.2019
Dietrich- Bonhoeffer Schule in Plieningen
KiNiKi unterstützt Ski-Schullandheim der Klassen 4-7
Am Sonderpädagogischen Bildungs-und...
mehr 
12.12.2018
Behandlungszentrum Vogtareuth
KiNiKi unterstützt Hundebesuchsdienst
Schon im vergangenen Jahr unterstüt...
mehr 
10.12.2018
Off Road Kids-Kinderheim in Bad Dürrheim
KiNiKi unterstützt Snowboard-Freizeit in Brixlegg
Die Kids im Off Road Kids Kinderheim in ...
mehr 
10.12.2018
Stiftung Jugendhilfe aktiv
KiNiKi unterstützt Deutschkurs für jungen Afghanen
H., ein junger 18 -jähriger Mann au...
mehr 
09.12.2018
Off Road Kids-Kinderheim in Bad Dürrheim
KiNiKi unterstützt Chill-Out-Area und Balkonmöbel
Wie bereits am 17.12.2017 berichtet soll...
mehr 
 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31   32 


 Zurück zur Startseite