Aktuelle Seitenauswahl: News
Drucken


Aktuelles
Telemänner Internationales Kinder- und Jugend-Barockorchester der GEDOK Stuttgart e.V. 30.01.2013
Osterworkshop: B A R O C K R O C K S !!!

Die Telemänner - Internationales Kinder- und Jugend-Barockorchester der GEDOK Stuttgart e.V.

B A R O C K  R O C K S  !
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


Auch in diesem Jahr bietet die GEDOK Stuttgart e.V., Gemeinschaft der Künstlerinnen und Kunstförderer wieder spannende Musikprojekte für Kinder und Jugendliche an. Unter dem Motto „Barock rocks!“ treffen sich Kinder und Jugendliche, die klassische Instrumente spielen, um ambitionierte Barockmusik aufzuführen. Die Proben und Konzerte sind in den Osterferien und an Wochenenden.

Die Telemänner freuen sich auf Jugendliche zwischen 11 und 17 Jahren. Bist du jünger, begrüßen wir dich gerne bei den Telemänner Minis, unserem Nachwuchsensemble. Hier können Kinder das Ensemblespiel ausprobieren und entdecken hier oft eine neue Leidenschaft. Mit den „Telemänner Jungen Solisten“ hat sich 2012 ein Ensemble junger Erwachsener gegründet, welches aus Musikstudenten und sehr fortgeschrittenen Schülern besteht.

Die Telemänner spielen auf barocken Bögen, die sie kostenlos im Kurs gestellt bekommen. Eine besondere Chance haben Pianisten bei uns. Sie spielen auf einem Spinett, welches ein Nachbau eines Instruments aus der Zeit Elisabeth I., dem 16. Jahrhundert, ist. So kommen wir dem Barockklang auf die Spur und erfahren neue Feinheiten im Klang. Mit den Auftrittsorten Peter und Paul in Köngen sowie Schloss Schwetzingen und Schloss Ludwigsburg bieten wir den Teilnehmern außergewöhnliche Konzerterlebnisse. Also: Sei dabei! Barock rocks!

Die Telemänner (11-17 Jahre) und Telemänner Junge Solisten (17-25 Jahre)

Projekt 1/2013
Workshop in den Osterferien
 
Konzerte:
7.4. 2013, ev. Kirche Peter und Paul, Köngen
 
13.4. 2013, ev. Gemeindehaus am Blarerplatz, Esslingen
 
Proben:
Donnerstag, 28.3., Di-So, 2.-7.4., jeweils 10-16 Uhr
In der Galerie der GEDOK Stuttgart
 
Zwei außergewöhnliche Werke stehen in diesem Musikworkshop der Telemänner auf dem Programm: Antonio Vivaldis „Gloria“ und Johann Sebastians Kantate 147 „Herz und Mund, und Tat und Leben“.
 
Zum ersten Mal spielen die Telemänner in einem Konzert mit renommierten Gesangssolisten und einem traditionsreichen Chor, dem Esslinger Liederkranz, sowie dem Hochschulchor Esslingen.
 
Instrumente: Streicher, Klavier, Oboen, Fagott
 
 
Teilnehmergebühr:
 
84,- Euro
Projekt 2/2013
 
Konzerte:
So, 9.6., 17 Uhr
Ev. Kirche Esslingen-Zell
 
So, 16.6., 15 Uhr
Schloss  Ludwigsburg
 
Proben:
Sa/ So, 8./9.6.
10-16 Uhr
(Ort wird noch bekannt gegeben)
In Zusammenarbeit mit der Kostümakademie Ludwigsburg
 
Das Programm wird aus Teilen des CD-Programms „Think Twice“ bestehen:
 
Corelli: Concerto grosso D-Dur,
Bach: Doppelkonzert,
Telemann: Bratschenkonzert
Instrumente: Streicher, Klavier, Holzbläser
 
 
 
Teilnehmergebühr:
 
36,- Euro
 
 
 
Die Telemänner MINIS (8-11 Jahre)
 
Konzert:
12. Mai, 13 Uhr
GEDOK Stuttgart
 
Proben:
Sa/ So, 11./12. Mai, 10-13 Uhr,
GEDOK Stuttgart
 
Wir beschäftigen uns mit kleinen Spielstücken aus dem Barock. Werke von Lully, Bach und Händel stehen auf dem Programm sowie ein modernes Stück. Probiere es aus und entdecke eine neue Musik für dich!
 
Teilnehmergebühr:
 
25,-  Euro
 
 

Internationales Engagement
Musik ermöglicht Begegnungen:
So besteht mit der Musikschule Miklos Hubay, Budapest seit 2008 eine beständige Zusammenarbeit durch ein Stipendiatenprogramm.
Das Goethe-Institut unterstützte 2010 eine Konzertreise der Telemänner nach Budapest, für das Musikfest Stuttgart der Internationalen Bachakademie Stuttgart (Leitung: Helmuth Rilling) wurde das Orchester für einen Auftritt auf der Eröffnungsveranstaltung eingeladen. Im Januar 2012 flog das Ensemble für eine Konzertreise nach New York City. 

Uraufführungen
Die Zusammenarbeit mit zeitgenössischen Komponisten ist ein weiteres wichtiges Anliegen der Telemänner.
2009 schrieb der Komponist Felix Romankiewicz ein Werk, das von den Telemännern uraufgeführt wurde.
2011 wurde Peter Toths „Telemänner Concerto“ uraufgeführt.
2012 hat der renommierte ungarische Komponist Peter Tóth eigens für die Telemänner ein Werk zum Thema „Think Twice“ komponiert: Eine Balkan Concertante, die Elemente der Barockmusik und der ungarischen Volksmusik in sich vereint.
 
Pressereferenzen
Durch vielfältige und engagierte Konzerte haben sich die Telemänner in der Region und darüber hinaus einen Namen gemacht. Das Ensemble wurde vom Deutschlandfunk und vom Nationalen Ungarischen Radio MR4 porträtiert und präsentierte 2011 auf dem Musikfest der Internationalen Bachakademie in Stuttgart ein eigenes Konzertprogramm. 2012 traten sie erstmals bei den Schwetzinger Schlosskonzerten auf. Im August 2012 eröffneten sie die Feierlichkeiten anlässlich des 60jährigen Bestehens von Baden-Württemberg im Ludwigsburger Schloss.
Eben ist ihre CD „Think Twice“ erschienen, welche über die GEDOK sowie über die Firma Einklang in Stuttgart angeboten wird.

Zu hören sind sie im Internet auf:
www.youtube.com/watch?v=rooXOMhunhE
(Konzertmitschnitt Plochingen, 10.8.2010)

www.youtube.com/watch?v=63hjkPVTtEI
(Telemänner in New York 2012)

www.youtube.com/watch?v=YV5_l4Mz1Bk
(Pre-Tour-Concert Dez 2011)

Musikalische Leitung:
Steffi Bade-Bräuning ist erfahrene Orchesterleiterin und gründete 2008 die Telemänner. Internationale Konzertprojekte führten sie u.a. nach Asien und in die USA. Sowohl das Goethe-Institut als auch die Lions-Clubs Esslingen-Postmichel und Lions-Club Budapest All Nations unterstützten zahlreiche ihrer Projekte. Sie leitet das Hochschulorchester Esslingen und den Esslinger Liederkranz 1827 e.V. und produzierte bereits mehrfach CD- und Rundfunkaufnahmen mit dem Fränkischen Kinderchor in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Rundfunk.


Anmeldung:
Die Anmeldung ab sofort im Büro der GEDOK möglich per E-Mail oder Fax (Fax 0711-226 07 85, gedok@gedok-stuttgart.de)
 
Infos:
Christiane von Seebach, GEDOK-Büro, Tel. 0711-29 78 12, gedok@gedok-stuttgart.de
Steffi Bade-Bräuning, Tel. 0711-80 64 019, badesteffi@yahoo.com

GEDOK e.V. - Hölderlinstr. 17 - 70174 Stuttgart - FON 0711/29 78 12 - FAX 0711/2 26 07 85 - www.gedok-stuttgart.de - gedok@gedok-stuttgart.de
 zurück 


Newsletter-Bestellung

Tragen Sie sich in unseren Verteiler ein. Sie erhalten dann ca. vierteljährlich aktuelle Informationen über die von uns unterstützten Projekte und Veranstaltungen.
oder


Weitere Meldungen aus der Kategorie: Aktuelles
14.01.2020
Vinzenz von Paul
KiNiKi unterstützt Skifreizeit für Wohngruppe Camino
Die stationäre Wohngruppe Camino bi...
mehr 
13.01.2020
Dietrich- Bonhoeffer Schule in Plieningen
KiNiKi unterstützt Ski-Schullandheim der Klassen 4-7
Am SBBZ (Sonderpädagogisches Bildun...
mehr 
16.12.2019
Lernen Fördern e.V. Göppingen
KiNiKi unterstützt Feriencamp
Wir berichteten am 15.1...
mehr 
16.12.2019
Musikschule Prien e.V.
KiNiKi unterstützt Anschaffung einer Kinder-Zither
Dass das Erlernen eines Instruments und ...
mehr 
05.12.2019
Sonderpädagogisches Bildungs-und Beratungszentrum
KiNiKi unterstützt Zirkus und Bogeschießen
Das SBBZ (Sonderpä...
mehr 
04.12.2019
Peter-Meyer-Schule: Mit RAD besser durchs Leben
KiNiKi unterstützt resourcenorientiertes konfrontatives Training (ROKT ®)
Derzeit läuft jeden Dienstag Nachmi...
mehr 
03.12.2019
Die Privaten Schulen Oberaudorf-Inntal
KiNiKi unterstützt Spezial-Jalousien für Bewegungsraum
Die Privaten Schulen Ob...
mehr 
02.12.2019
Verselbstständigungsbereich SILTA des Rupert-Mayer-Hauses
KiNiKi unterstützt die Anschaffung einer Kühl-/Gefrierkombination und eines Sofas
In der Gruppe "SILTA"- die Bet...
mehr 
01.12.2019
Matrix des Rupert-Mayer-Hauses
KiNiKi unterstützt Umgestaltung und Renovierung des Jugendraumes
Der Jugendraum des &quo...
mehr 
30.11.2019
Bewegungserfahrungen im Rupert-Mayer-Haus
KiNiKi unterstützt die Anschaffung eines Kettcars
Bewegung und Bewegungserfahrungen sind f...
mehr 
 1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30 


 Zurück zur Startseite